PMG bietet Ihnen eine kostenfreie Beratung in Ihrer Sprache.
Kontaktieren Sie uns

MOSS ONLINE SYSTEM

Limited Zypern

Druckversion Moss Online System

Sollte Ihr Unternehmen in Ländern der Europäischen Union Telekommunikations-, Fernseh- und Rundfunkdienste oder digitale Dienste an nicht gewerbliche Endkunden (B2C) erbringen, so kann die Mehrwertsteuer zentral und über nur eine Anlaufstelle abgeführt werden und dies selbst dann, wenn Mehrwertsteuer in mehreren EU-Staaten geschuldet wird.

Folgende Dienstleistungen sind zur Nutzung von MOSS berechtigt:

  • Webhosting,
  • Bereitstellung von Software,
  • Zugang zu Datenbanken,
  • Herunterladen von Apps oder Musik,
  • Online-Spiele,
  • Fernunterricht.

Mit dem MOSS ONLINE SYSTEM muss sich Ihr Unternehmen also nicht mehr in allen EU-Staaten, in denen es Dienstleistungen an private Endkunden (B2C) erbringt, für die Erklärung und Abfuhr der Mehrwertsteuer einzeln registrieren, sondern kann stattdessen die Erklärung der Mehrwertsteuer und deren Zahlung an nur noch einer einzigen Stelle vornehmen.

Die Regelungen dieses Systems sind auf alle Kunden im B2C und in allen EU-Mitgliedsstaaten anzuwenden, in denen Ihr Unternehmen Leistungen erbringt.

Bitte beachten Sie: Liegt der Jahresumsatz Ihres Unternehmens unter dem Schwellenwert von EUR 10.000,00, kann eine vereinfachte Regelung zur Mehrwertsteuer in Anspruch genommen werden. Bitte kontaktierten Sie uns, ob Ihr Unternehmen dafür infrage kommt.

Die Nicht-EU-Regelung für Unternehmen mit Sitz außerhalb der Europäischen Union und ohne Niederlassung in der EU, ist an dieser Stelle nicht Gegenstand unserer Ausführungen.

Registrierung und Erklärung der Mehrwertsteuer im MOSS ONLINE SYSTEM

Sie haben Fragen zum MOSS ONLINE SYSTEM oder möchten Ihr Unternehmen mit uns registrieren? Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder senden Sie uns einfach eine kurze E-Mail an

customer.services@eu-ibc.com.

Wir sind gern für Sie da!